Fussball Sport Verein Ronneburg e.V.
+ Die Macht vom Westhang - Tradition seit 1920 - Saison 2016/17 +

SG-Hallenturniere 14-15

Hallenturniere "Budenzauber" unserer Juniorenteams 2014/2015

20.12.2014 * F1-Junioren

20.Dezember 2014 ab 13:30 Uhr
"F1-Junioren in Greiz"
(Spielzeit 1x 10min)


Tabelle
Platz Team Wappen Spiele Tore Punkte
           
1. SG FSV Ronneburg
6
23:4
18
2. 1.FC Greiz I
6
12:6
11
3. FC Thüringen Weida
6
5:11
8
4. SG VfL Gera
6
7:4
7
5. FC Sachsen Werdau
6
8:7
7
6. FSV Berga
6
8:10
6
7. 1.FC Greiz II
6
2:22
0
 F1-Junioren schaffen Turniersieg & nehmen die Torjägerkanone mit
Am Samstag reisten unsere F1-Junioren zum Hallenturnier des 1.FC Greiz in die Hainberger Sporthalle. Nach langen abtasten im ersten Spiel gegen die SG VfL Gera sorgte Charlie Markgraf in der letzten Minute für den Siegtreffer mit einem Fernschuss. Auch im 2.Spiel gegen Werdau ging es denkbar knapp zu. Wieder war es Charlie Markgraf der unsere kleinen in Führung schoss, doch Werdau konnte zum 1:1 ausgleichen. Danach drückten die Sachsen, doch scheiterten an einem starken Michele Koschinsky im FSV-Tor. Und wer bekanntlich seine Chancen nicht nutzt, bekommt hinten ein Gegentor. Neuzugang Johannes Köhler traf zum 2:1 Sieg. Im drittem Spiel gegen den 1.FC Greiz I ging es schon um Platz 1 im Turnier, denn beide Mannschaften konnten Ihre Auftaktspiele gewinnen. Die SG FSV ging durch Vincent Schreiter in Führung, doch die Greizer erzielten wenig später das 1:1. Doch ein Konter in den Schlusssekunden verwandelte Johannes Köhler zum umjubelten Sieg. Nun dachte man gegen die etwas schwächeren Teams es wird ein Selbstläufer, doch Berga erwies sich als harter Brocken. Zwar ging der FSV durch ein Bergaer Eigentor in Führung, doch der Ausgleich ließ nicht lange auf sich warten. Auch nach dem Doppelschlag von Franz-Erik Schilling und Johannes Köhler zum 1:3 hielten die Bergaer dagegen um kamen zum 2:3 Anschluss. Am Ende brachten unsere Jungs das Ergebnis über die Zeit. Die letzten beiden Spiele verliefen dann erwartet eindeutig. Mit einem 9:0 fegte man den 1.FC Greiz II weg, dank der Tore von Niklas Heinike (2), Heinrich Burger, Charlie Markgraf (2), Franz-Erik Schilling (2), Paul Schilling und Friedrich Wehle. Der FC Thüringen Weida wurde dann mit 6:0 besiegt (Franz-Erik Schilling (2), Charlie Markgraf (2), Kohannes Köhler, Heinrich Burger). Damit stand am Ende der souveräne Turniersieg fest mit 18 Punkten / 22:4 Toren vor dem Gastgeber des 1.FC Greiz I (11 Pkt.) und dem FC Thüringen Weida (8 Pkt.). Ronneburgers Topschütze Charlie Markgraf musste noch im Neunmeterschiessen die Torjägerkanone ausschießen und konnte diese nach 2 Treffern mitnehmen, weil der Greizer beide gegen den besten Torhüter des Turnier verschoss. Es war ein sehr gelungener Auftritt des gesamten Teams. Hinten zeigte Michele Koschinsky starke Paraden und vorne verwandelten die Spieler eiskalt.

Bester Torwart: SG VfL Gera
Bester Spieler: 1.FC Greiz I
Bester Torschütze: Charlie Markgraf (6 Treffer, SG FSV Ronneburg)


Ronneburg:
1 Michele Koschinsky - 3 Paul Schilling (1), 4 Johannes Köhler (4), 5 Heinrich Burger (2), 8 Charlie Markgraf (6), 10 Vincent Schreiter (1), 11 Franz-Erik Schilling (5), 14 Friedrich Wehle (1), 16 Niklas Heinike (2)

Spielplan & Ergebnisse
1.FC Greiz I
- 1.FC Greiz II
4:1
FC Thüringen Weida
- FSV Berga
1:1
SG VfL Gera
- SG FSV Ronneburg
0:1
FC Sachsen Werdau
- 1.FC Greiz I
1:2
1.FC Greiz II
- FC Thüringen Weida
0:1
FSV Berga
- SG VfL Gera
1:1
SG FSV Ronneburg
- FC Sachsen Werdau
2:1
1.FC Greiz I
- FC Thüringen Weida
3:0
SG VfL Gera
- 1.FC Greiz II
4:0
FC Sachsen Werdau
- FSV Berga
3:1
SG FSV Ronneburg
- 1.FC Greiz I
2:1
FC Thüringen Weida
- SG VfL Gera
1:1
1.FC Greiz II
- FC Sachsen Werdau
0:3
FSV Berga
- SG FSV Ronneburg
2:3
1.FC Greiz I
- SG VfL Gera
1:1
FC Sachsen Werdau
- FC Thüringen Weida
0:2
SG FSV Ronneburg
- 1.FC Greiz II
9:0
FSV Berga
- 1.FC Greiz I
1:1
SG VfL Gera
- FC Sachsen Werdau
0:0
FC Thüringen Weida
- SG FSV Ronneburg
0:6
1.FC Greiz II
- FSV Berga
1:2

03.01.2015 * F2-Junioren

03.Januar 2015 ab 14:00 Uhr
"F2-Junioren in Ronneburg"
(Spielzeit 1x 12min)


Tabelle
Platz Team Wappen Spiele Tore Punkte
           
1. JFC Gera II
5
15:1
10
2. SG FSV Ronneburg II
5
4:2
5
3. SG SV Lok Altenburg
5
4:5
4
4. SG Braunichswalde 1898
5
2:8
4
5. SG FSV Ronneburg I
5
3:12
4
 F2-Junioren Team 2 werden Zweiter hinter dem JFC Gera II

Bericht folgt

Bester Torschütze: Matteo Wenzel (10 Treffer, JFC Gera II)

Bester Torwart: Collin Stichel (SG SV Lok Altenburg)


Ronneburg I: 1 Richard Köhler - 2 Espen Lätzsch, 4 Elias Stolze, 5 Angelique Just (1), 8 Henry Politz, 11 Konrad Sydlo (2), 14 Tyron Brem, 16 Nils Malitz
Ronneburg II: 1 Michele Koschinsky - 3 Matto-Ole Wesser, 4 Luca-Tino Enke, 7 Lenny Ude (2), 8 Mika Hocke (1), 9 Elias Piehler, 10 Paul Eggers, 11 Joel Nerlich (1)

Spielplan & Ergebnisse
SG FSV Ronneburg I
- SG FSV Ronneburg II
0:3
JFC Gera II
- SG SV Lok Altenburg
3:0
SG Braunichswalde
- SG FSV Ronneburg I
1:1
SG FSV Ronneburg II
- JFC Gera II
1:1
SG SV Lok Altenburg
- SG Braunichswalde
3:0
SG FSV Ronneburg I
- JFC Gera II
0:7
SG FSV Ronneburg II
- SG SV Lok Altenburg
0:0
JFC Gera II
- SG Braunichswalde
4:0
SG FSV Ronneburg I
- SG SV Lok Altenburg
2:1
SG FSV Ronneburg II
- SG Braunichswalde
0:1

10.01.2015 * D-Junioren

10.Januar 2015 ab 09:00 Uhr
"D-Junioren in Ronneburg"
(Spielzeit 1x 10min)


Tabelle 
Platz Team Wappen Spiele Tore Punkte
           
1. SG SV Lok Altenburg
5
15:2
15
2. SG FSV Gößnitz
5
10:6
9
3. BSV Paitzdorf
5
10:8
9
4. SG FSV Ronneburg II
5
6:10
5
5. SG FSV Ronneburg I
5
3:9
2
6. SV Eintracht Eisenberg II
5
5:14
2
 D-Junioren nur Vierter & Fünfte - Sebastian Maelzer holt Einzelauszeichnung
Bericht folgt

Bester Toschütze: Richard Breker (7 Treffer, SV SG Lok Altenburg)
Bester Torwart: Sebastian Maelzer (SG FSV Ronneburg II)

Ronneburg I: 1 Nick Trautmann - 2 Leon Herzum, 5 Luana Hrauda, 11 Bianca Passeck (2), 13 Fritz Maaß, 16 Yannic Lätzsch (1)
Ronneburg II: 1 Sebastian Maelzer - 6 Jakob Hintzke, 9 Cedric Rust (2), 10 Oliver Pohl, 19 Justin Nerlich (2), 31 Noel Asyngier (1)

Spielplan & Ergebnisse
SG FSV Ronneburg I
- SG FSV Ronneburg II
1:1
SV Eintracht Eisenberg II
- SG FSV Gößnitz
0:3
BSV Paitzdorf
- SG SV Lok Altenburg
1:4
SG FSV Ronneburg I
- SV Eintracht Eisenberg II
2:2
SG FSV Ronneburg II
- BSV Paitzdorf
0:2
SG FSV Gößnitz
- SG SV Lok Altenburg
1:2
BSV Paitzdorf
- SG FSV Ronneburg I
3:0
SG FSV Ronneburg II
- SG FSV Gößnitz
3:1
SG SV Lok Altenburg
- SV Eintracht Eisenberg II
4:0
SG FSV Ronneburg I
- SG FSV Gößnitz
0:2
SG SV Lok Altenburg
- SG FSV Ronneburg II
4:0
SV Eintracht Eisenberg II
- BSV Paitzdorf
1:3
SG SV Lok Altenburg
- SG FSV Ronneburg I
1:0
SG FSV Ronneburg II
- SV Eintracht Eisenberg II
2:2
SG FSV Gößnitz
- BSV Paitzdorf
3:1

10.01.2015 * F2-Junioren

10.Januar 2014 ab 14:00 Uhr
"F2-Junioren in Ronneburg"
(Spielzeit 1x 10min)


Tabelle
Platz Team Wappen Spiele Tore Punkte
           
1. FC Sachsen 90 Werdau
6
11:0
14
2. SG VfL 1990 Gera
6
9:0
14
3. FSV Berga
6
9:1
12
4. SV Elstert. Bad Köstritz
6
5:5
8
5. SG FSV Ronneburg
6
5:6
7
6. SG SV Schmölln 1913
6
4:8
3
7. SV Osterland Lumpzig
6
0:19
0
 F2-Junioren werden Fünfter - Richard Köhler holt Einzelauszeichnung
Bericht folgt

Bester Torschütze: Leland Winkler (8 Treffer, FC Sachsen 90 Werdau)

Bester Torwart: Richard Köhler (SG FSV Ronneburg)

Ronneburg: 1 Richard Köhler - 2 Tyron Brem, 3 Konrad Szydlo (3), 4 Luca-Tino Enke, 5 Nils Malitz, 6 Elias Piehler, 7 Lenny Ude (1), 8 Max Wilzewski(1)

Spielplan & Ergebnisse
SG FSV Ronneburg
- SG SV Schmölln 1913
1:0
SV Osterland Lumpzig
- SV Elstert. Bad Köstritz
0:2
FSV Berga
- SG VfL 1990 Gera
0:0
Sachsen 90 Werdau
- SG FSV Ronneburg
3:0
SG SV Schmölln 1913
- SV Osterland Lumpzig
4:0
SV Elstert. Bad Köstritz
- FSV Berga
1:1
SG VfL 1990 Gera
- Sachsen 90 Werdau
0:0
SG FSV Ronneburg
- SV Osterland Lumpzig
4:0
SG SV Schmölln 1913
- FSV Berga
0:2
SV Elstert.Bad Köstritz
- SG VfL 1990 Gera
0:2
SV Osterland Lumpzig
- Sachsen 90 Werdau
0:4
FSV Berga
- SG FSV Ronneburg
2:0
SG VfL 1990 Gera
- SG SV Schmölln 1913
1:0
Sachsen 90 Werdau
- SV Elstert.Bad Köstritz
2:0
SV Osterland Lumpzig
- FSV Berga
0:4
SG FSV Ronneburg
- SG VfL 1990 Gera
0:1
SG SV Schmölln 1913
- SV Elstert.Bad Köstritz
0:2
FSV Berga
- Sachsen 90 Werdau
0:0
SG VfL 1990 Gera
- SV Osterland Lumpzig
5:0
SV Elstert.Bad Köstritz
- SG FSV Ronneburg
0:0
Sachsen 90 Werdau
- SG SV Schmölln 1913
2:0

17.01.2015 * F1-Junioren

17.Januar 2015 ab 09:00 Uhr
"F1-Junioren in Ronneburg"
(Spielzeit 1x 10min)


Tabelle 
Platz Team Wappen Spiele Tore Punkte
           
1. SG SV Lok Altenburg
5
19:2
15
2. SG FSV Ronneburg II
5
14:7
10
3. SG FSV Ronneburg I
5
12:10
10
4. SV Eintracht Eisenberg
5
10:10
6
5. BSV Paitzdorf
5
6:14
3
6. FSV Mohlsdorf
5
1:19
0
 F1-Junioren müssen sich nur Lok Altenburg geschlagen geben - M.Koschinsky wird Bester Torwart

Bericht folgt

Bester Toschütze: Jonah Heimann (12 Treffer, SG SV Lok Altenburg)

Bester Torwart: Michele Koschinsky (SG FSV Ronneburg I)

Ronneburg I: 1 Michele Koschinsky - 2 Erik Dietsch, 4 Johannes Köhler, 7 Tom Bräutigam, 8 Charlie Markgraf (1), 11 Franz-Erik Schilling (6), 16 Niklas Heinike (4)
Ronneburg II: 1 Pascal Wötzel - 3 Paul Schilling (9), 4 Miam Zeibig, 5 Heinrich Burger (2), 7 Max Reinhardt (1), 10 Jim Morgenstern, 14 Firedrich Wehle (2)

Spielplan & Ergebnisse
SG FSV Ronneburg I
- SG FSV Ronneburg II
3:3
FSV Mohlsdorf
- SV Eintracht Eisenberg
1:3
BSV Paitzdorf
- SG SV Lok Altenburg
0:3
SG FSV Ronneburg I
- FSV Mohlsdorf
2:0
SG FSV Ronneburg II
- BSV Paitzdorf
3:1
SV Eintracht Eisenberg
- SG SV Lok Altenburg
1:3
BSV Paitzdorf
- SG FSV Ronneburg I
2:4
SG FSV Ronneburg II
- SV Eintracht Eisenberg
2:1
SG SV Lok Altenburg
- FSV Mohlsdorf
7:0
SG FSV Ronneburg I
- SV Eintracht Eisenberg
3:1
SG SV Lok Altenburg
- SG FSV Ronneburg II
2:1
FSV Mohlsdorf
- BSV Paitzdorf
0:2
SG SV Lok Altenburg
- SG FSV Ronneburg I
4:0
SG FSV Ronneburg II
- FSV Mohlsdorf
5:0
SV Eintracht Eisenberg
- BSV Paitzdorf
4:1

17.01.2015 * F2-Junioren - Donat Cup in Schmölln

17.Januar 2015 ab 10:00 Uhr
"F2-Junioren in Schmölln"
(Spielzeit 1x 10min)


Tabelle 
Platz Team Wappen Spiele Tore Punkte
           
1. LSV Altkirchen
4
5:1
10
2. SG SV Schmölln I
4
6:3
9
3. SG FSV Ronneburg I
4
5:3
6
4. SG SV Schmölln II
4
2:7
2
5. SG FSV Ronneburg II
4
1:5
1
 F2-Junioren erreichen einen guten Dritten Platz beim Donat-Cup
Bericht folgt

Ronneburg I: 1 Richard Köhler - Paul Eggers, Elias Stolze, Nils Malitz, Romeo Adolf (5), Emil Haschke
Ronneburg II: 1 Richard Köhler - Angelique Just, Espen Lätzsch, Konrad Szydlo (1), Joel Nerlich, Matto-Ole Wesser

Spielplan & Ergebnisse
SG SV Schmölln 1913 I
- SG SV Schmölln 1913 II
2:0
SG FSV Ronneburg I
- SG FSV Ronneburg II
1:0
LSV Altkirchen
- SG SV Schmölln 1913 I
2:0
SG SV Schmölln 1913 II
- SG FSV Ronneburg I
0:3
SG FSV Ronneburg II
- LSV Altkirchen
0:1
SG SV Schmölln 1913 I
- SG FSV Ronneburg I
2:1
SG SV Schmölln 1913 II
- SG FSV Ronneburg II
1:1
LSV Altkirchen
- SG FSV Ronneburg I
1:0
SG SV Schmölln 1913 I
- SG FSV Ronneburg II
2:0
SG SV Schmölln 1913 II
- LSV Altkirchen
1:1

17.01.2015 * E-Junioren

17.Januar 2015 ab 14:00 Uhr
"E-Junioren in Ronneburg"
(Spielzeit 1x 12min)


Tabelle 
Platz Team Wappen Spiele Tore Punkte
           
1. SV Münchenbernsdorf
4
9:2
10
2. SG FSV Ronneburg II
4
7:5
6
3. SG FSV Ronneburg I
4
8:7
6
4. Heuckewalder SV
4
4:5
5
5. BSV Paitzdorf
4
1:11
1
 E-Junioren müssen sich Münchenbernsdorf geschlagen geben - S.Maelzer sichert sich die Torjägerauszeichnung
Bericht folgt

Bester Toschütze: Sebastian Maelzer (5 Treffer, SG FSV Ronneburg I)
Bester Torwart: Max Stiller (Heuckewalder SV)

Ronneburg I: 1 Franz Neumann - 4 Lucas Coenen, 5 Maarten Meuche (1), 7 Sebastian Maelzer (5), 9 Jonas Dietrich (2), 10 Till Skujat, 12 Tommy Springer
Ronneburg II: 1 Felix Hebisch (1) - 9 Cedric Rust (2), 10 Cem Batmaz, 11 Noel Asyngier (1), 13 Max Reinhardt (1), 14 Paul Forner, 16 Sandy Ender (2)

Spielplan & Ergebnisse
SG FSV Ronneburg I
- SG FSV Ronneburg II
2:1
BSV Paitzdorf
- Heuckewalder SV
1:1
SV Münchenbernsdorf
- SG FSV Ronneburg I
3:1
SG FSV Ronneburg II
- BSV Paitzdorf
3:0
Heuckewalder SV
- SV Münchenbernsdorf
0:0
SG FSV Ronneburg I
- BSV Paitzdorf
4:0
SG FSV Ronneburg II
- Heuckewalder SV
2:0
BSV Paitzdorf
- SV Münchenbernsdorf
0:3
SG FSV Ronneburg I
- Heuckewalder SV
1:3
SG FSV Ronneburg II
- SV Münchenbernsdorf
1:3

07.02.2015 * E-Junioren

07.Februar 2015 ab 09:00 Uhr
"E-Junioren in Ronneburg"
(Spielzeit 1x 10min)


Tabelle
Platz Team Wappen Spiele Tore Punkte
           
1. SSV Traktor Nöbdenitz
5
10:2
13
2. SG FSV Ronneburg II
5
10:5
10
3. SG FSV Ronneburg I
5
8:6
9
4. FC Motor Zeulenroda
5
5:5
6
5. SG FSV Gößnitz
5
2:7
3
6. Post SV Gera
5
4:14
1
 E-Junioren holen 2 Medallienplätze - Nöbdenitz gewinnt Turnier
Bericht folgt

Bester Torschütze: Pharell Thonfeld (5 Treffer, SSV Traktor Nöbdenitz)
Bester Torwart: Tyler Fischer (Post SV Gera)

Ronneburg I:  1 Till Skujat - 5 Maarten Meuche (1), 7 Jonas Dietrich (4), 10 Franz Neumann, 11 Lennox Rösler (1), 14 Kimi Pelzl (1), 15 Paul Forner
Ronneburg II: 1 Felix Hebisch (3) - 7 Sebastian Maelzer (1), 9 Tommy Springer (1), 10 Cem Batmaz (2), 11 Danny Schneider, 13 Max Reinhardt, 14 Lucas Coenen, 16 Sandy Ender (2)

Spielplan & Ergebnisse
SG FSV Ronneburg I
- SG FSV Ronneburg II
0:2
SG FSV Gößnitz
- Post SV Gera
2:0
SSV Traktor Nöbdenitz
- FC Motor Zeulenroda
1:1
SG FSV Ronneburg I
- SG FSV Gößnitz
1:0
SG FSV Ronneburg II
- SSV Traktor Nöbdenitz
1:3
Post SV Gera
- FC Motor Zeulenroda
1:1
SSV Traktor Nöbdenitz
- SG FSV Ronneburg I
2:0
SG FSV Ronneburg II
- Post SV Gera
3:1
FC Motor Zeulenroda
- SG FSV Gößnitz
2:0
SG FSV Ronneburg I
- Post SV Gera
5:2
FC Motor Zeulenroda
- SG FSV Ronneburg II
1:1
SG FSV Gößnitz
- SSV Traktor Nöbdenitz
0:1
FC Motor Zeulenroda
- SG FSV Ronneburg I
0:2
SG FSV Ronneburg II
- SG FSV Gößnitz
3:0
Post SV Gera
- SSV Traktor Nöbdenitz
0:3

14.02.2015 * F1-Junioren

14.Februar 2015 ab 09:00 Uhr
"F1-Junioren in Ronneburg"
(Spielzeit 1x 10min)


Tabelle
Platz Team Wappen Spiele Tore Punkte
           
1. SG FSV Ronneburg I
4
13:3
12
2. JFC Gera II
4
7:5
9
3. SV Elstertal Bad Köstritz
4
9:4
6
4. SG FSV Ronneburg II
4
4:9
3
5. SG Kraftsdorfer SV 03
4
1:13
0
 F1-Junioren werden Turniersieger - Charlie Markgraf gewinnt Einzelauszeichnung
Bericht folgt

Bester Torschütze: Charlie Markgraf (8 Treffer, SG FSV Ronneburg I)

Bester Torwart: Fritz Stierand (SG Kraftsdorfer SV 03)

Ronneburg I: 1 Pascal Wötzel - 2 Erik Dietsch, 6 Max Reinhardt (2), 8 Charlie Markgraf (8), 14 Romeo Adolf, 16 Niklas Heinike (3)
Ronneburg II: 1 Michele Koschinsky - 4 Johannes Köhler, 5 Heinrich Burger, 10 Vincent Schreiter, 11 Franz-Erik Schilling (2), 14 Friedrich Wehle (2)

Spielplan & Ergebnisse
SG FSV Ronneburg I
- SG FSV Ronneburg II
3:1
JFC Gera II
- SV Elstertal Bad Köstritz
2:1
SG Kraftsdorfer SV 03
- SG FSV Ronneburg I
0:6
SG FSV Ronneburg II
- JFC Gera II
1:2
SV Elstertal Bad Köstritz
- SG Kraftsdorfer SV 03
3:0
SG FSV Ronneburg I
- JFC Gera II
2:1
SG FSV Ronneburg II
- SV Elstertal Bad Köstritz
0:4
JFC Gera II
- SG Kraftsdorfer SV 03
2:1
SG FSV Ronneburg I
- SV Elstertal Bad Köstritz
2:1
SG FSV Ronneburg II
- SG Kraftsdorfer SV 03
2:0

28.02.2015 * D-Junioren

28.Februar 2015 ab 09:00 Uhr
"D-Junioren in Ronneburg"
(Spielzeit 1x 10min)


Tabelle 
Platz Team Wappen Spiele Tore Punkte
           
1. SG Braunichswalde 1898
5
23:4
13
2. SG FSV Ronneburg I
5
14:1
11
3. SV 1924 Münchenbernsdorf
5
11:5
8
4. SG Kraftsdorfer SV 03
5
6:7
5
5. SG FSV Ronneburg II
5
8:18
4
6. SV Osterland Lumpzig
5
0:27
0
 D-Junioren werden Zweiter & Fünfte - Nick Trautmann holt Einzelauszeichnung

Bericht folgt

Bester Toschütze: Niklas Franke (8 Treffer, SG Braunichswalde 1898)

Bester Torwart: Nick Trautmann (SG FSV Ronneburg I)

Ronneburg I: Nick Trautmann - 2 Leon Herzum (4), 5 Luana Hrauda (2), 11 Bianca Passeck (4), 13 Fritz Maaß (4), 16 Yannic Lätzsch
Ronneburg II: 1 Sebastian Maelzer - 6 Jakub Hintzke (3), 18 Leon Herzum, 19 Justin Nerlich (3), 31 Noel Asyngier (2)

Spielplan & Ergebnisse
SG FSV Ronneburg I
- SG FSV Ronneburg II
6:0
SG Braunichswalde 1898
- SV Osterland Lumpzig
9:0
SV Münchenbernsdorf
- SG Kraftsdorfer SV 03
1:1
SG FSV Ronneburg I
- SG Braunichswalde 1898
1:1
SG FSV Ronneburg II
- SV Münchenbernsdorf
2:3
SV Osterland Lumpzig
- SG Kraftsdorfer SV 03
0:3
SV Münchenbernsdorf
- SG FSV Ronneburg I
0:0
SG FSV Ronneburg II
- SV Osterland Lumpzig
4:0
SG Kraftsdorfer SV 03
- SG Braunichswalde 1898
1:3
SG FSV Ronneburg I
- SV Osterland Lumpzig
5:0
SG Kraftsdorfer SV 03
- SG FSV Ronneburg II
1:1
SG Braunichswalde 1898
- SV Münchenbernsdorf
2:1
SG Kraftsdorfer SV 03
- SG FSV Ronneburg I
0:2
SG FSV Ronneburg II
- SG Braunichswalde 1898
1:8
SV Osterland Lumpzig
- SV Münchenbernsdorf
0:6